Für den Contest konnten wir uns auf dem Gelände der Baudirektion Burgdorf einrichten.

 

  

 Als Antennenhalterung haben wir das Salzsilo mit einer Höhe von 13 Meter genutzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für KW kam eine Langdrahtantenne zu Einsatz.

Und für 70 cm ein Rundstrahler auf dem Silo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für das 2 Meter Band die bewährte HB9CV.

 

Björn HB9DTV bei der Arbeit.

Für Betrieb auf den Bändern sorgten Kurt HB9XCL, Björn HB9DTV und Georg HB9DNF. Es kamen 80 QSO ins Log.

Der Contest hat uns gefallen und nächstes Jahr sind wir sicher wieder QRV.